Anerkennung 2014

Ich auch! Nur mit echtem Engagement kann man Vorbild sein.

Anerkennungsurkunde Wettbewerb Büro & Umwelt
Anerkennungsurkunde Wettbewerb Büro & Umwelt

DAS ANDERE DESIGN erwartet von seinen Kunden, dass sie Interesse an einer Ressourcen schonenden Produktion haben. Ich berate meine Kunden aktiv etwas für den Umweltschutz zu tun. Prämisse ist: Erst Vermeiden, dann Vermindern und wenn es gar nicht anders geht: Ausgleichen.

 

Aber das wäre nicht glaubhaft, wenn DAS ANDERE DESIGN nicht mit gutem Beispiel vorangehen würde. Hier einige Beispiele:


  • DAS ANDERE DESIGN achtet beim Kauf von Büroartikeln auf deren Nachhaltigkeit. So wird z. B. nur Büropapier mit dem "Blauen Engel" verwendet, höherwertige Farbausdrucke werden auf Papier mit dem FSC-Zertifikat ausgedruckt.
  • Büromöbel stammen meist aus Direktrecycling. Wertstoffe werden wieder soweit wie möglich dem Wertstoffkreislauf zurückgeführt, indem Abfälle sorgfältig getrennt werden, bzw. Elektroschrott auf dem Wertstoffhof abgegeben wird.
  • DAS ANDERE DESIGN bezieht seit Jahren Ökostrom über die Naturstrom AG und seit zwei Jahren auch Erdgas mit einem Anteil von 20 % Biogas vom selben Anbieter. Beim Einkauf von Elektrogeräten wird auf deren Stroverbrauch geachtet und es werden intelligente Steckdosenleisten verwendet. Diese merken sich den Stromverbrauch von "Stand-By"-Geräten und schalten das Gerät dann komplett ab.

 

Naturstrom Zertifikat
Zertifikat der Naturstrom AG: Einsparung von CO2 im Vergleich zum herkömmlichen Strommix ca 1,321 t
  • Mobil-Sein in einer Großstadt wie Köln geht auch ohne Auto: DAS ANDERE DESIGN setzt auf Muskelkraft und nutzt das Fahrrad, aber auch den ÖPNV und, wenn es gar nicht anders geht, die Angebote von Car-Sharing-Anbietern (DB-Carsharing (Flinkster), Cambio-Köln, Car2Go) und kompensiert die ausgestoßene Menge an CO2 über Atmosfair.